Evangelische Berufsfachschule für Pflege

Ausbildung zum / zur

Altenpflegehelfer/in (m/w/d)

Ihr Einstieg mit Hauptschulabschluss in einen Beruf mit Sinn. Als Altenpflegehelfer/in arbeiten Sie in Alten- und Pflegeheimen, in der Tagespflege oder bei ambulanten Pflegediensten und unterstützen die Pflegefachkräfte bei der Betreuung und Pflege älterer Menschen. Mit dem Abschluss dieser einjährigen Ausbildung können Sie eine weitere Ausbildung als Pflegefachfrau / Pflegefachmann starten! mehr

Direkt Online Bewerben

Hier bekommen Sie Informationen zur Ausbildung zur Pflegefachperson

Evangelische Berufsfachschule für Pflege

Ausbildung zum / zur

Altenpflegehelfer/in (m/w/d)

Eingangs­qualifikation
Hauptschul­abschluss
ggf. Nachweis ausreichender deutscher Sprach­kenntnisse (B1 oder B2)
ggf. Anerkennung der Schulbildung durch das Regierungs­präsidium
ggf. Einwilligung der/des gesetzlichen Vertreter/s

Dauer
1 Jahr; nur in Vollzeit möglich

Schwerpunkte
Mithilfe bei der Pflege und Betreuung pflegebedürftiger Menschen und bei therapeutischen und medizinisch-pflegerischen Aufgaben

Start
1. April und 1. Oktober

Praxisorte
Altenpflegeeinrichtungen der Samariterstiftung

Als Altenpflegehelfer/in helfen Sie älteren Menschen beim Essen und Trinken, bei der Körperpflege und in ihrer persönlichen Mobilität, aber auch in der Haushaltsführung, auf Spaziergängen, bei Einkäufen und Arztbesuchen. Sie bieten Gespräche an, animieren zu Bewegung, regen zur Teilnahme an kulturellen Veranstaltungen an oder unterstützen bei der Tagesgestaltung. Ihre Hilfe ist dabei so ausgerichtet, dass trotz altersbedingter Einschränkungen Selbstbestimmung und Eigenständigkeit so weit wie möglich erhalten bleiben.

Ihre Tätigkeit findet nah am Menschen statt. Das bedeutet, dass Sie für Ihre Arbeit neben einer guten körperlichen Konstitution vor allem Einfühlungsvermögen, Geduld und Verantwortungsbewusstsein benötigen. So können Sie die Pflegefachkräfte, mit denen Sie ein Team bilden, bei allen Tätigkeiten rund um die Betreuung und Pflege älterer Menschen richtig unterstützen.

Ihre einjährige Ausbildung zur Altenpflegehelferin/zum Altenpflegehelfer vermittelt Ihnen Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten für eine qualifizierte Mitwirkung und Mithilfe bei der Betreuung, Versorgung und Pflege gesunder und kranker älterer Menschen. Dazu gehört auch das genaue Beobachten der zu pflegenden Menschen auf Veränderungen, die Erste Hilfe und das korrekte Übermitteln von Informationen an die Fachkraft bei Besonderheiten oder Auffälligkeiten. Ihre Ausbildung befähigt Sie, in der stationären, teilstationären, ambulanten und offenen Altenhilfe insbesondere pflegerische und soziale Aufgaben unter Anleitung einer Pflegefachkraft verantwortlich auszuführen.

Mit dieser Ausbildung können Sie im direkten Anschluss eine Ausbildung als Pflegefachfrau / Pflegefachmann starten – und legen so den Grundstein für Ihre Zukunft in einem Beruf, in dem Sie jeden Tag viel Anerkennung und Wertschätzung bekommen!

Online-Bewerbung

Füllen Sie das unten stehende Formular aus und laden Ihre Bewerbungsunterlagen hoch

Angestrebter Ausbildungs­beginn

Bewerbungsunterlagen


Bewerbungs­bogen

Download Vorlage

Tebellarischer Lebenslauf


Zeugnisse


Bestätigung des Ausbildungs­platzes

Download Vorlage

Nachweis Deutsch B2


Anerkennung der Schul­bildung durch das Regierungs­präsidium


Einwilligung der/des gesetzlichen Vertreter/s



Kopie Ausweis/Reisepass


Antrag auf Anerkennung der Schulbildung durch das Regierungspräsidium

Download Vorlage

Einwilligung zur Weitergabe personen­bezogener Daten

Download Vorlage

Diese Datei-Formate können Sie hochladen: PDF, JPEG, Word

Kontakt

Evangelische Berufsfachschule für Pflege
der Samariterstiftung
Mollenbachstraße 19
71229 Leonberg

Sekretariat
Telefon 07152.9063080
Fax 07152.90630829
pflegeschule@samariterstiftung.de